Ortsrat
Arbeitskreis Dorfgeschichte

ORTSRAT - Allgemeines


Ortsrat - Bürgermeister - Bilder - Fachwerkhäuser - Arbeitskreis Dorfgeschicht - Zeittafel - Ortsjugendpflege

(Berichte, Artikel und Infos zu den verschiedenen Events)


Ortsrat

ORT -2011
Ortsrat ab 2016
ORT -2011
Ortsrat ab 2011
ORT -2011
Ortsrat bis 2011




Orts-, Gemeindevorsteher, Bürgermeister
1814
-
Johann Heinrich Specht Ortsvorsteher
Andreas Warnecke Ortsvorsteher
Conrad Weinhausen Ortsvorsteher
Heinrich Wiechmann Ortsvorsteher
-
1850
Friedrich Wiechmann Ortsvorsteher
1850
-
Christian Schridde Gemeindevorsteher
Heinrich Schridde Gemeindevorsteher
Heinrich Meier Gemeindevorsteher
Heinrich Schridde Gemeindevorsteher
Karl Lüders Gemeindevorsteher
Heinrich Mackensen Gemeindevorsteher
Friedrich Dernedde Gemeindevorsteher
Heinrich Maibom Gemeindevorsteher
-
1945
Wilhelm Müller Gemeindevorsteher
1945
-
1946
Heinrich Schnäker Bürgermeister
1946
-
1948
Wilhelm Jahns Bürgermeister
1948
-
1950
Karl Wilke Bürgermeister
1950
-
1956
Heinrich Schridde Bürgermeister
1956
-
1972
Kurt Hübner Bürgermeister
(Am 01.07.1972 wurde Kirchberg ein Stadtteil von Seesen)
1972
-
1976
Kurt Hübner Ortsbürgermeister
1976
-
1981
Richard Becker Ortsbürgermeister
1981
-
1996
Georg von Petersdorff-Campen Ortsbürgermeister
1996
-
2011
Rudi Wuttke Ortsbürgermeister
2011
-
Roland Meyer Ortsbürgermeister


Bilder    
 

Kirchberger
Ortsrat

Ortsrat
09. November 2016


Ortsratssitzung


09. November 2011
Infoabend
Straßenausbau


26. Januar 2011

Die preisgekrönten Fachwerkhäuser
Zum Vergrößern das Bild anklicken
   

2015 Fam. J. Strübel
2015

2014 Fam. H. Weinhausen
2010

2011 Fam. B. Hübner
2010

2010 Fam. J. Henze
2010

2009 Fam. G. Warnecke
2009

2008 Fam. A. Strübel
2008

2007 Fam H. Hüter
2007

2006 Fam. Mogk/Borchert
2006

2005 Fam. B. Schulz
2005

2004 Fam. J. Witting
2004

2003 Fam. B. Frerichs
2003

2002 Fam. H. Henze
2002

2001 Fam. M. Specht
2001

Arbeitskreis Dorfgeschichte
Im Jahr 2006 war die große 800-Jahr-Feier. Seit dieser Zeit wird jedes Jahr ein Geschichtsabend mit Informationen und Rollenspielen zu verschiedenen Themen aufgeführt. Von diesen Ereignissen sind bisher folgende DVD erschienen:

Alle DVDs können beim Arbeitskreis Dorfgeschichte, E-Mail: wuttke.wg@t-online.de, erworben werden.

Die DVD 's

2006

"Mittelalterliches Spectaculum"

45 Minuten von der Veranstaltung der 800-Jahre-Feier in Kirchberg, am 3. und 4. Juni 2006

Inhalt: „Kommers“ mit szenischen Darstellungen aus dem Jahre 1206, Mittelalterlicher Markt, Festgottesdienst mit Landesbischof Dr. Weber, Historischer Umzug, der die Geschichte des Dorfes in Themenbildern präsentiert

2007

Justiz in alter Zeit

Der 1. Geschichtsabend am 27. Oktober 2007

Beim „Adligen Gericht Kirchberg“ fand im Jahre 1733 ein Strafprozess statt, an dessen Ende eine junge Frau zum Tode verurteilt und in einem blutigen Spektakel in der Ortsmitte von Ildehausen enthauptet wurde.

2008

1945 - Kirchberg am Ende des Krieges

Der 2. Kirchberger Geschichtsabend am 11. Oktober 2008 mit dem Thema 1945 - Kirchberg am Ende des Krieges wird vom „Arbeitskreis Dorfgeschichte“ mit Unterstützung vom Männergesangverein Kirchberg aufgeführt. Auf der DVD befindet sich der komplette Mitschnitt aller Spielszenen zur Ortsgeschichte, Berichte von Zeitzeugen und Aspekte zum Thema.
Die musikalische Umrahmung übernahm der MGV.

2009

Geschichte a la carte

Der 3. Geschichtsabend am 24. Oktober 2009

Vor 250 Jahren fand im Herzogtum Braunschweig eine allgemeine Landesvermessung statt. Der dritte Kirchberger Geschichtsabend zeigt das Leben der Bevölkerung in der Zeit um 1760. Es werden außer den informativen Vorträgen mit gut aufbereitetem Bildmaterial einige Rollenspiele präsentiert. Der „Arbeitskreis Dorfgeschichte“ hat wieder einmal mit einer Mischung aus Unterhaltung und sachlicher Information dieses Thema gekonnt aufgeführt.

2014
Geschichtsabend

Ein Festzug in den Tod

Der 5. Geschichtsabend am 15. November 2014

Der Kirchberger "Arbeitskreis Geschichte" hat zum fünften Mal zu einer Reise in die Vergangenheit eingeladen. Hier geht es nicht um die Weltgeschichte im Allgemeinen, es wird anhand von Dokumenten, die mit Bildern und Beispielen untermalt sind, aufgezeigt, wie sich der Alltag eines kleinen Dorfes wiederspiegelt.





ORTSRAT - Allgemeines